KLM-Reiseführer

Modehauptstadt Skandinaviens

Kopenhagen ist die Modehauptstadt Skandinaviens, was ihre stilvollen Bewohner täglich zeigen. Kleidung spielt eine wichtige Rolle im Leben der Kopenhagener, die dem kalten Klima in den schönsten und wärmsten Kreationen trotzen. Die dänische Modeindustrie floriert wie nie zu vor und für Sie gibt es zahllose erfolgreiche Designer zu entdecken.

Shopping
Plakative Drucke von Stine Goya

Plakative Drucke von Stine Goya

Frischer Individualismus

Nørrebrogade im Zentrum Kopenhagens ist der Standort von Stine Goyas Geschäft. Diese junge Dänin begann als Modell und Modestudentin, bevor sie 2006 ihre eigene Modelinie herausbrachte. Ihre frischen Farben und plakativen Drucke rüttelten die dänische Modewelt kräftig auf. Jedes Kleidungsstück hat einen einmaligen Charakter und die Designs verströmen einen Hauch von Drama. Das Zauberwort für Stine Goya ist Individualismus und modebewusste junge Dänen sind verrückt nach ihren Designs.

Baum und Pferdgarten setzt auf Kontraste

Baum und Pferdgarten setzt auf Kontraste

Verspielte Kleidung

Das Zentrum Kopenhagens ist die Heimatbasis von Rikke Baumgarten und Helle Hestehave, die Frauen hinter die Marke Baum und Pferdgarten. Ihre Designs treiben die Grenzen zwischen männlich und weiblich, minimalistisch und bombastisch, glänzend und langweilig voran. Ob lustige Drucke, verrückte Kragen oder ungewöhnliche Knöpfe, an der Kleidung von Baum und Pferdgarten gibt es immer ein witziges Detail zu entdecken. Die Boutique ist ein wunderbarer Ort, um zwischen klassischen Kleidungsstücken und verspielten Avant-Garde-Designs zu stöbern, die sie endlos kombinieren können.

Der Bredgade

Der Bredgade

Nachhaltige Märchenkleider

Beim Besuch des Trash-Couture-Shop auf der Bredgade in Kopenhagen betritt man eine Märchenwelt aus Spitze, Rüschen und glänzender Seide. Dieses kunstvolle Modelabel verwendet für seine Kollektionen Reststoffe von exklusiven Modehäusern. Anschließend wird natürliche Seide per Hand mit diesen Resten zu besonderen Kreationen vernäht. Das Ergebnis ist eine Modelinie mit einzigartigen Gala- und Cocktailkleidern sowie Hochzeitskleidern. Dank ihres nachhaltigen kreativen Prozesses haben Trash-Coutures Kleider in den jüngsten Jahren eine Art Kultstatus unter umweltbewussten Fashionistas erreicht.

Reiseführer ansehen Ab 150 EUR*

Verwandte Artikel

Reisezielvorschläge

*Alle Beträge sind in EUR, inkl. Steuern und Gebühren. Die Buchungsgebühr entfällt, aber es kann eine Gebühr für die Zahlungsmethode anfallen. Die gezeigten Preise können je nach Tarifverfügbarkeit variieren.

*Alle Beträge sind in EUR, inkl. Steuern und Gebühren. Die Buchungsgebühr entfällt, aber es kann eine Gebühr für die Zahlungsmethode anfallen. Die gezeigten Preise können je nach Tarifverfügbarkeit variieren.

Die Informationen zur Wettervorhersage werden von World Weather Online bereitgestellt. Air France-KLM haftet nicht für die Zuverlässigkeit dieser Daten.