Verlorengegangene Gegenstände

Sie haben einen persönlichen Gegenstand an Bord vergessen oder bemerkt, dass ein Gegenstand aus Ihrem Gepäck fehlt? Wir helfen Ihnen, Ihren verlorengegangenen Gegenstand zu melden und wiederzufinden.

An Bord verlorengegangener Gegenstand

Wenn Sie einen persönlichen Gegenstand an Bord des Flugzeugs vergessen haben, ist das Vorgehen abhängig von der jeweiligen Fluggesellschaft und dem Ankunftsflughafen.

Von KLM durchgeführter Flug mit Ankunft in Schiphol

Kontaktieren Sie uns innerhalb von 3 Tagen und teilen Sie uns mit, welchen Gegenstand Sie vermissen und auf welchem Flug Sie waren. Das Lost & Found-Team von KLM wird sich dann bemühen, Ihren verlorengegangenen Gegenstand wiederzufinden.

Wenn Sie später als 3 Tage nach der Ankunft feststellen, dass Sie einen Gegenstand vermissen, kontaktieren Sie bitte den Flughafen. Nach dieser Zeit werden alle gefundenen Gegenstände ins Lager gebracht, auch Gegenstände, die in den KLM Crown Lounges zurückgelassen wurden.

Kontaktieren Sie den Flughafen Amsterdam-Schiphol

Von KLM durchgeführter Flug mit Ankunft an einem anderen Flughafen

Bitte wenden Sie sich an das KLM-Personal vor Ort am Flughafen und erläutern Sie, was passiert ist. Dort kann Ihnen weitergeholfen werden.

Von Air France durchgeführter Flug

Wenn Sie an Bord eines Air France-Flugzeugs etwas verloren haben, wenden Sie sich bitte an Air France. Air France bewahrt verlorengegangene Gestände bis zu 3 Monate lang auf.

Kontaktieren Sie Air France

Andere Fluggesellschaften

Wenn Sie etwas an Bord eines Flugzeugs einer anderen Fluggesellschaft vergessen haben, kontaktieren Sie bitte den Kundenservice der betreffenden Fluggesellschaft.

Ein Gegenstand aus Ihrem Gepäck fehlt

Wenn Sie feststellen, dass ein Gegenstand aus Ihrem Gepäck fehlt, melden Sie sich innerhalb von 7 Tagen nach der Ankunft bei uns. Wir werden das weitere Vorgehen mit Ihnen besprechen.