Boeing 777-200ER

Wenn Sie nach Dubai, Quito oder Osaka reisen, könnten Sie mit der Boeing 777-200ER fliegen. Entdecken Sie ihre Namen und erfahren Sie alles Wissenswerte darüber.

Über die Boeing 777-200ER

2003 haben wir die erste Boeing 777-200ER in unsere Flotte aufgenommen. Die Boeing 777-200ER ist das größte Düsentriebflugzeug der Welt, mit dem größten Fahrwerk aller Verkehrsflugzeuge. Mit einem dieser Flugzeuge könnten Sie nach Dubai, Quito, Guayaquil oder Osaka fliegen (Reiseziele können je nach Saison variieren).

Die Düsentriebwerke dieser Boeing 777 haben eine Gesamtleistung von 175.000 PS. Damit können unsere Piloten dieses Flugzeug in nur 6 Sekunden von 0 auf 96 km/h beschleunigen. Und deshalb ist das Triebwerk als das leistungsstärkste Düsentriebwerk im Guinness-Buch der Rekorde verzeichnet.

Flugzeugnamen

Fast alle unsere Boeing 777-200ER sind nach Stätten des Weltkulturerbes benannt. Epidaurus, Chichen Itza, Ferrara City, Mount Kilimanjaro, Galápagos Islands, Hadrian’s Wall, Nahanni National Park, Pont du Gard, Borobudur, Darjeeling Railway, Iguazú Falls, Litomyšl Castle, Machu Picchu und Old Rauma. Nur bei der ersten Maschine dieser Boeing 777er-Baureihe, die für KLM flog, haben wir eine Ausnahme gemacht: Diese wurde nach dem Gründer der KLM, Albert Plesman, benannt.

Boeing 777-200 KLM

Sitzplan

Heben Sie bereits gebucht? Sie können sich bei Meine Reise anmelden, um Ihren Sitzplan zu überprüfen. Sie können auch selbst einen gewünschten Sitzplatz auswählen.

Technische Daten

Fakten über das Flugzeug

Spannweite60,90 m
Länge63,80 m
Höhe18,50 m
Reisegeschwindigkeit900 km/h
Max. Reichweite13.080 km
Max. Anzahl Passagiere320
Max. Startmasse297.500 kg

Durchschnittlicher Sitzabstand

Economy Class79 cm
Economy Comfort89 cm
World Business ClassFull-Flat-Sitzplatz

Innenraum des Flugzeugs

Sitzplatzanordnung Economy Class3-4-3
Sitzplatzanordnung Business Class2-2-2
WiFi verfügbarTeilweise
StromversorgungJa
Anzahl WCs5